• This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn more.

b1gMailServer 2.5.1872 für b1gMail 7.2-Beta2

patrick

Staff member
B1G-Software-Kunde
#1
b1gMailServer 2.5.1872 für b1gMail 7.2-Beta2 steht nun zum Download bereit.

Wichtig: Diese b1gMailServer-Version ist ausschließlich für b1gMail ab Version 7.2-Beta2 konzipiert worden und kann nicht mit älteren b1gMail-Versionen eingesetzt werden.

Änderungen 2.5.1800 -> 2.5.1872
* Behobene Probleme: #803
* POP3-Login-Mindestabstand gruppenkonfigurierbar (#685)
* Automatischer IP-Bann (#741)
* Maximale Empfänger-Anzahl gruppenkonfigurierbar (#817)
* PHP-Prozesse können nun am Leben gehalten werden
* b1gMail-7.2.0-Beta2-Kompatibilität
Neuinstallation
Falls noch nicht geschehen, auf b1gMail 7.2-Beta2 oder höher aktualisieren.
Downloadarchiv im Kundencenter herunterladen, "liesmich.html" und "dokumentation.pdf" lesen

Update von Version 2.3, 2.4 oder 2.5 aus b1gMail7
Falls noch nicht geschehen, auf b1gMail 7.2-Beta2 oder höher aktualisieren.
Downloadarchiv im Kundencenter herunterladen, "liesmich.html" lesen

Hinweise:
  • b1gMailServer enthält nun eine Online-Lizenzaktivierung um Softwarepiraterie einzudämmen. Beim ersten Start oder Änderung der Netzwerkhardware aktiviert sich b1gMailServer automatisch online, falls dies nicht im Adminbereich deaktiviert wurde (dann muss manuell über den Adminbereich aktiviert werden). Dabei werden keine persönlichen Daten übertragen; lediglich der Lizenzkey, die verwendete Version und Architektur (i686/x86_64/win32) und eine System-ID, die keinerlei Rückschlüsse auf das System oder die verbaute Hardware erlaubt.
  • Hinsichtlich der Anzahl der Aktivierungen mit unterschiedlicher Hardware ist derzeit kein Limit vorgesehen. Die Hardware kann also beliebig oft geändert werden. Der Aktivierungsmechanismus soll lediglich dazu dienen, die Verwendung von widerrechtlich verbreiteten Lizenzkeys zu unterbinden. Man muss also bei Serverumzügen, -aufrüstungen usw. mit keinerlei Einschränkungen rechnen. Nichtsdestotrotz gelten natürlich weiterhin die gewohnten Lizenzbedingungen, d.h. erlaubt ist eine (parallele) Installation pro Lizenz!
 

informant

B1G-Software-Kunde
#2
Hallo,
nach Klick auf "Update"
Error while running b1gMailServer:
MySQL: Unknown column 'ftpgreeting' in 'field list'

Error while running b1gMailServer:
MySQL: Unknown column 'ftpgreeting' in 'field list'

Error while running b1gMailServer:
MySQL: Unknown column 'ftpgreeting' in 'field list'
...
Durch Abbruch und erneuten Aufruf der Datei kam die Meldung, bereits neuste Version installiert. Es kam jedoch keine Bestätigung, sondern nur die Endlosschleife (s.o.).
Kann man davon ausgehen, dass die Beta korrekt installiert wurde?

und der Hinweis
Hinweise
Neue Version: b1gMailServer 2.5.1800 (Admin-Plugin 1.60) ist im Kundencenter erhältlich
erscheint nach dem Update von der 2.5.1800 auf die Beta...

MfG
 
Last edited:

patrick

Staff member
B1G-Software-Kunde
#3
Die Meldung kommt, weil du b1gMaiServer vor dem neuen Admin-Plugin geupdatet hast. Es wurde alles korrekt installiert.

Wir werden die Anleitung noch dementsprechend anpassen.

Der Adminbereich weist auf die alte Version hin, da die 2.5.1872 noch eine Beta-Version ist.
 

informant

B1G-Software-Kunde
#4
Die Meldung kommt, weil du b1gMaiServer vor dem neuen Admin-Plugin geupdatet hast. Es wurde alles korrekt installiert.

Wir werden die Anleitung noch dementsprechend anpassen.
oki doki - THX
Der Adminbereich weist auf die alte Version hin, da die 2.5.1872 noch eine Beta-Version ist.
Hmm, bei B1Gmail steht die Beta als verfügbar drin, wenn es eine neue gibt und nach der installation auf die Beta steht da, keien neue Version Verfügbar. Also genau anders rum ;)

MfG
 

informant

B1G-Software-Kunde
#6
Hallo,

"POP3-Login-Mindestabstand gruppenkonfigurierbar (#685)"

ist damit unter Gruppen die option: POP3-Abruf-Intervall: x-Sekunden gemeint?

MfG
 
#8
Heißt das, ich darf den Lizenz-Key beliebig oft verwenden, wenn ich Hardware austausche, aber nur 2x gleichzeitig?
(Sorry, ich bin noch neu und gerade ein bisschen verwirrt.)