• This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn more.

b1gMail 7.4.0 Beta 4

patrick

Staff member
B1G-Software-Kunde
#1
b1gMail 7.4.0 Beta 4 steht nun zum Download bereit! Wie bei jeder Beta-Version gilt: Nicht für den Produktiveinsatz bestimmt! Dies wird voraussichtlich die letzte Beta-Version vor der Final-Version sein.

Vor einem eventuellen Update unbedingt Datensicherung der Datenbank und des b1gMail-Ordners inkl. des data-Ordners anlegen und genau die Liesmich-Datei beachten!

Für Beta-Versionen gibt es keinen Support-Anspruch.


Änderungen 7.4.0-Beta3 -> 7.4.0-Beta4
Behobene Probleme:
# Problem bei aktivierter session.use_trans_sid-Einstellung behoben
# Mobil-Weiterleitung für Einschreiben deaktiviert
# Unterstützung für Mails, die nur einen VCal-/VCard-Anhang haben
# Kompatibilitätsproblem mit PHP 7.1 behoben
# Problem behoben, bei dem Plugins nicht korrekt aktualisiert wurden wenn ein OPCode-Cache verwendet wird
# Falsche SMS-Kürzung bei Verwendung von UTF-8-Multibyte-Zeichen behoben
# Whitelist in HTML-E-Mail-Filter verbessert
# Externe POP3-Konten beeinflussen Empfangsstatistik nun nicht mehr
# Problem behoben, bei dem GetPhraseForLanguage falsche Sprache verwendet (#1769)
# Out-of-Range-Problem in Speicher-Update-Queries behoben
# 4-Byte-UTF-8-Zeichen, die nicht von MySQL gespeichert werden können, werden nun gefiltert
# Problem behoben, bei dem Beendigung der Mitgliedschaft nicht korrekt funktionierte
# Darstellungsprobleme in Captcha behoben
# Problem behoben, bei dem Titel von Zahlungsmethoden nicht korrekt gespeichert wurden (#1406)
# Arrays in CN- und OU-Zertifikatsfeldern werden nun korrekt verarbeitet
# Fehlende Phrasen in Sprachdateien eingefügt
# Problem behoben, durch das Statistiken ineffizient gespeichert wurden
# Problem behoben, durch das Domain-Position nicht gespeichert wurde, wenn Formular per Enter-Taste abgeschickt wurde

Neue Funktionen:
# Unterstützung für internationalisierte Domainnamen (IDN; erfordert b1gMail im UTF-8-Modus und PHP intl-Modul)
# Unterstützung für Registrierungsintegration des neuen PremiumAccount-Plugins (2.50)
# Multi-Datei-Auswahl beim Anlagen-Upload
# Kleines Re-Styling des linken Menüs im Userbereich
# Signier-Option bei Einschreiben nun korrekt deaktiviert
# Verbesserte Unterstützung von Screenreadern im Adminbereich
# Transaktions-Code in Zahlungs-Benachrichtigung eingefügt
# Unterstützung für Mail-Flag-Setzung durch b1gMailServer-Milter
# Setup kann nun auf Wunsch chmod-Kommandos anzeigen
# UCP-Icon für Suche hinzugefügt
# Allgemeine Verbesserungen
Neuinstallation
Komplettpaket herunterladen, "liesmich.html" lesen

Update von b1gMail 7.4.0-Beta3
Updatepaket herunterladen, "liesmich.html" lesen

Update von b1gMail 7.3.0
Es muss zuerst auf b1gMail 7.4.0-Beta3 aktualisiert werden.

Update von anderen Versionen
Es muss zuerst auf b1gMail 7.4.0-Beta3 aktualisiert werden.

Hinweise
  • Vor Update UNBEDINGT Datenbank+Dateien sichern. Keine Haftung für Datenverluste!
  • b1gMail 7.4-Beta4 benötigt mindestens PHP 5.3
  • Nach dem Update bitte den Browser-Cache leeren
  • b1gMail 7.4.0-Beta4 ist mit b1gMailServer ab Version 2.7.3221, Fax-Plugin ab Version 1.45 und PremiumAccount-Plugin ab Version 2.50 kompatibel. (Jedoch wird die Verwendung der jeweils neuesten Versionen empfohlen.)
  • Falls b1gMailServer verwendet wird, nach dem Update bitte den Warteschleifendienst neu starten und sicherstellen, dass mind. b1gMailServer 2.7.3221 verwendet wird.
  • Falls das CleverCron-Plugin verwendet wird, dieses bitte vor dem Update deinstallieren.
 

bcmAlex

B1G-Software-Kunde
#3
Guten Morgen,

habe das Update gemacht und BMS Queue neugestartet.

Soweit ist alles Schick un Funktioniert auch.

Nur der Versand von Mails funktioniert nicht.

Folgende Fehlermeldung erscheint:

Code:
 	Komponente	Eintrag	Datum  
	SMTP	#2572 - [xx.xx.xx.xx] Disconnected (inbound: 0 / outbound: 0)	Heute, 12:03:09
	SMTP	#2572 - [xx.xx.xx.xx] QUIT	Heute, 12:03:09
	SMTP	#2572 - [xx.xx.xx.xx] Error: 503 5.5.1 Please send valid MAIL/RCPT commands first	Heute, 12:03:08
	SMTP	#2572 - [xx.xx.xx.xx] DATA	Heute, 12:03:08
	SMTP	#2572 - [xx.xx.xx.xx] Error: 550 No such local user, unauthenticated relaying denied	Heute, 12:03:07
	SMTP	#2572 - [xx.xx.xx.xx] RCPT TO:<empfänger@gmail.com>	Heute, 12:03:07
	SMTP	#2572 - [xx.xx.xx.xx] MAIL FROM:<sender@email.de>	Heute, 12:03:07
	SMTP	#2572 - [xx.xx.xx.xx] HELO mail.server.de
Es wurde an den Einstellungen nichts geändert. Der Versand klappte or dem Update ohne Probleme.
 

patrick

Staff member
B1G-Software-Kunde
#4
@bcmAlex: Was hast du denn unter Einstellungen -> E-Mail -> Versand genau eingestellt? Bitte mal Screenshot per PM. Sieht so aus, als wenn dein Mailserver deinen eigenen Server nicht für vertrauenswürdig erachtet. (Falls b1gMailServer verwendet wird wäre i.d.R. richtig: SMTP, "127.0.0.1" als Hostname, Authentifizierung aus, Port 25.)

Mit dem Update hat das zu 99% aber nichts zu tun. Wahrscheinlich ein Zufall.
 

bcmAlex

B1G-Software-Kunde
#5
Grüß dich Patrick,

sry fürs Off Topic.

Habe den Fehler gefunden. Hatte vergessen nach Serverwechsel die IP zu korrigieren. Jetzt funktioniert es *schäm*

Frohes neues wünsche ich dir :)
 
Last edited:

arminmoradi

B1G-Software-Kunde
#9
Hallo,
ich habe auch die Beta Version vorgestern upgedatet.
Das mit der verbesserten ScreenReader Unterstützung im Admin bereich finde ich sehr gut, da ich selbst blind bin und das Herrn Schlangen gemeldet habe.
Nur mir fällt ein problem auf, wenn ich mich als Premium Mitglied angemeldet habe und in der Gruppe als Größe 100 MB eingestellt habe, zeigt er an, dass bla von 100 GB belegt wären.
Ich versuche mal einen Screenshot anzuhängen.
Viele Grüße
Armin Moradi

Screenshot:
 

Attachments

Holger

B1G-Software-Kunde
#10
Hallo,

ich habe seit neustem das Problem, das bei der Vorschau der Text nicht mehr angezeigt wird. Das war bei der Beta 3 scho und ist immer noch bei der Beta 4 vorhanden.
Wenn ich die E-Mail drucke kann ich den Text sehen, der in einem Popup angezeigt wird.

Betriebssystem: MacOS High Sierra, 10.13.2 / Windows 10
Browser: aktuelle Versionen des FF und Chrome

Cache wurde bei allen Browsern gelöscht.
 

mbaier745

B1G-Software-Kunde
#12
Hallo,

ich habe seit neustem das Problem, das bei der Vorschau der Text nicht mehr angezeigt wird. Das war bei der Beta 3 scho und ist immer noch bei der Beta 4 vorhanden.
Wenn ich die E-Mail drucke kann ich den Text sehen, der in einem Popup angezeigt wird.

Betriebssystem: MacOS High Sierra, 10.13.2 / Windows 10
Browser: aktuelle Versionen des FF und Chrome

Cache wurde bei allen Browsern gelöscht.
ähnliches Problem
 

termyXP

B1G-Software-Kunde
#15
Fehler gefunden!

Wenn man einen Intelligenten Ordner mit dem Kriterium - Anhang „JA“ angelegt, ist er immer leer.

Wählt man als Kriterium Anhang „Nein“, dann werden alle gelistet, welche den vorhergehenden Kriterien entsprechen , unabhängig ob mit oder ohne Anlage.

LG Stefan
 
Last edited:

patrick

Staff member
B1G-Software-Kunde
#16
Fehler gefunden!

Wenn man eine Intelligenter Ordner mit dem Kriterium - Anhang „JA“ angelegt, ist er immer leer.

Wählt man als Kriterium Anhang „Nein“, dann werden alle gelistet, welche den vorhergehenden Kriterien entsprechen , unabhängig ob mit oder ohne Anlage.

LG Stefan
Kann ich nicht reproduzieren, funktioniert hier problemlos. Brauche genauere Infos wie ich es reproduzieren kann.
 

central

B1G-Software-Kunde
#17
Scheinbar ist die Aktivität von dir Patrick wieder da und mein Projekt erfährt zeitig einen Relaunch. Zeit, die Lizenz zu erneuern, damit ich mal von v7.2 auf v7.4 komme ;)!
 

bcmAlex

B1G-Software-Kunde
#18
Es gibt einen weiteren Fehler in Beta 4 der in Beta 3 nicht existierte.

Bzgl der SMS Funktion werden keine SMS mehr versendet. Weder automatisch z.B. Kalendererinnerung noch manuell. Beim manuellen versenden erscheint nur eine weiße Seite.

In den Logs erscheint immer wieder folgender Fehler:

(db.class.php:183) MySQL-Error at '/sms.php': 'Operand should contain 1 column(s)', tried to execute 'SELECT maxlength FROM bm60_smstypen WHERE id=('1','SMS','3','1','7','2','1','160')'

Bild hängt mit dran.
 

Attachments

central

B1G-Software-Kunde
#20
Also, falls es noch relevant ist, kann ich den Vorschau-Fehler in der Weboberfläche für den Endbenutzer auch reproduzieren. "email.read.php" erzeugt einen 500er Fehler. Das habe ich nur bei alten E-Mails scheinbar. Schicke ich mir eine E-Mail per SMTP von einem anderen Server, dann kann ich diese E-Mail auch in der Vorschau anzeigen lassen.

Ich kann mir über die Weboberfläche keine E-Mail schicken. Nur per SMTP. Im Log steht:

(smtp.class.php:75) SMTP connection to <127.0.0.1:25> failed (111, Connection refused)

Vermutlich liegt das an der neuen Installation vom b1gMailServer. Daher vermutlich kein Bug.

Es wäre zudem schön, dass wenn man von einer Fehler-Seite (z. B. E-Mail konnte nicht gesendet werden), zurück zu seiner E-Mail mit Inhalt kommt. Momentan ist die E-Mail danach einfach leer und man darf alles nochmal schreiben.