• This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn more.

Wildcard SSL mit Letsencrypt

Kufstein

B1G-Software-Kunde
#1
Hallo zusammen

Hat sich schonmal jemand mit den Wildcard-Zertifikaten von Letsencrypt beschäftigt?

Ich habe mir soeben den neuen Certbot runtergeladen und habe eine DNS-01 challenge mit einem Manuellen Eintrag von 2 TXT-Record durchgeführt.
Ich habe eigentlich den renew der Zertifikate mti certbot renew per crontab automatisiert.
Bleibt den die Keys die ich per TXT-Record gesetzt habe immer gleich oder benötige ich ein DNS mit API Funktion ?

Falls ich ein DNS mit API-Funktion benötige, kennt jemand einen guten (deutschen oder schweizer) Anbieter? (AWS ist raus, die mag ich nicht)

Gruss Claudio