Eure Serverkonfiguration

Sebijk

B1G-Software-Kunde
#1
In welcher Serverumgebung setzt ihr b1gMail ein?

Meine ist derzeit:

Ubuntu 12.04
b1gMailServer (wird auch als MX-Server eingesetzt)
aktuellste PHP 5.5-Version als fastcgi konfiguriert
Datenbank: MariaDB 10
HTTP-Server: lighttpd 1.4.35
Jabber-Server: prosody mit Authentifizierung gegen b1gMail-Datenbank

später ist ein Umstieg auf OpenLiteSpeed WebServer mit php als LSAPI-Modul geplant, da ich bei lighttpd einiges vermisse.
 

email24

B1G-Software-Kunde
#2
Ich verwende

Windows Server 2012 R2 x64
IIS 8.5
PHP 5.5.11
MySQL 5.6.20
und den B1gMailserver.

Läuft bis ein paar Kleinigkeiten (werden in dem nächsten Update behoben) tadellos.
 

Sebijk

B1G-Software-Kunde
#3
aktuell:
Ubuntu 14.04
b1gMailServer (wird auch als MX-Server eingesetzt)
PHP 5.6.4 als LiteSpeed-Modul
Datenbank: MariaDB 10
HTTP-Server: openLiteSpeed
Jabber-Server: prosody mit Authentifizierung gegen b1gMail-Datenbank

also nur zwei Sachen ausgetauscht. Mit der Umstellung von lighttpd auf openLiteSpeed bin ich sehr zufrieden vor allem, da man PHP nicht mehr als fastcgi oder fpm-Modul laufen lassen muss und trotzdem schneller als der Apache-Webserver ist.
 

hchristo

B1G-Software-Kunde
#4
Der Mailjunky.de Server hat folgende Leistung:

CPU: Intel Celeron J1900 | 4x 2,00GHz - Max 4x 2,42 GHz
Mainboard: ASRock Q1900-ITX
RAM: 2x 4GB - 8 GB DDR3 Max.
HDD: 2x 1 TB Samsung Evo 850 SSD im Software RAID 1 (Gespiegelt)
LAN: 10/100/1000 Mbit/s Realtek RTL8111GR | Aktuell: 100Mbit/s
IP Adressen: 1x IPv4=185.242.112.33 | 1x IPv6= 2a0a:51c0:0:3f:185:242:112:33
DDoS Protection: Voxility DDoS Protection bis 500Gbit/s
Installiertes System: Debian 9 ver.9.6 x86_x64 mit Apache2 2.4.25, php5.6-fpm, MariaDB 10.1.37 und b1gmail 7.4 pl2
 

Webby0815

B1G-Software-Kunde
#5
Simbamail.de hat folgende Hardware :
CASE :Dell SFF Optiplex
Cpu:I7 mit 4x 3.4 GHz 8 threads
RAM :32 GB gskill DDR 3
Hdd :2 x 120 GB ssd + 1 tb ssd + 2 tb hdd
LAN : 1 gbit
Systemkühlung :H2O

Anbindung : feste IP, 425/50 MBit

Da der Server mit als ls19 Gameserver genutzt wird, habe ich ihn mit Wasserkühlung ausgestattet. Er ist leider sonst zu laut in der Stube...
Gruss und schönes Fest
 
Top